Sonntag,

13. 10. 2019

 

-Wanderung

im Venn

 

 Die Wanderung führt durch das Naturschutzgebiet des Hohen Venns mit seinen in unserer Region einzigartigen Vegetation eines Hochmoors.

Über die Holzstege des Plattenvenns und königlichen Torfmoors beginnen wir unsere Rundwanderung.

 

Dabei können wir die unterschiedliche Herbstfarben des Venns und die Weite erleben. Über schmale Waldpfade geht es nach Neu-Hattlich. An der Nordseite des Nahtsief wandern wir über Forstwege nach Kaiser Karls Bettstatt. Der Rückweg führt wieder über Stege durch das Brackvenn und den Nahtsief.

 

  • Treffpunkt: Rathaus Zingsheim
  • Uhrzeit: 10:00 Uhr
  • Art der Wanderung: Rundwanderung
  • Länge der Wanderung: 9 km
  • Gehzeit: ca 3 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Anfahrt: Fahrgemeinschaften
  • Mitfahrpauschale: 5,00 €
  • Rucksackverpflegung,
  • hohe, feste, wasserdichte Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung
  • Personalausweis erforderlich (Grenzübertritt)
  • keine Abschlusseinkehr geplant

 

Wanderführer: Arno Mandler Tel. 02251/ 8900624